Aktuell können in meiner Praxis bis Jahresende nur Drittimpfungen gegen COVID gemäß der Stikoempfehlung durchgeführt werden:

  • Menschen ab 70 Jahren
  • Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen
  • Pflegepersonal und medizinisches Personal mit direktem Kontakt zu Patienten
  • Personen die den Impfstoff von Johnson & Jonson oder die komplette Serie von Astra-Zeneca bekommen haben
  • Personen die nach einer Coronainfektion einen Vektorimpfstoff bekommen haben
  • Personen mit Immunschwäche oder Immunsuppression
  • Enge Kontaktpersonen von Personen mit schwerer Immunschwäche
  • Menschen ab 60 nach individueller Abwägung

Vielen Dank für ihr Verständnis